Basel,
einzigARTig,
16.03.2018-18.03.2018

Über die Veranstaltung

«Neues Kunsthandwerk in alten Mauern» - so lautet die Devise beim 4. einzigARTig Kunsthandwerkmarkt. Vom 16. bis 18. März ist wieder das Handwerk zu Gast in den alten Gemäuern des Museums Kleines Klingental am Rheinufer mitten in Basel. Verschiedenste Produkte, süsse & salzige Verpflegung in wunderbarem Ambiente für ein einzigARTiges Wochenende!

Ausstellende Kunsthandwerker

  • Bernhard Anliker, «Einzigartiges»
  • Verena Arnold, Perlenschmuck, Gürtelschnallen
  • Bea Benedetti, Schmuck & Postkarten
  • Christina Brander, Holzobjekte
  • Sarah Christ, Kerzen
  • Simone Cueni, Jupes, Necessaires
  • Miriam de Caro, Lederartikel, Sandalen hnadgemacht
  • Maya Domig, handgearbeiteter Silberschmuck
  • Isabelle Fankhauser, Keramik aus dem Feuer
  • Ursi Flury, Kaffee & Kuchen, Apéro & Cüpli
  • Albi Fritz, Glasobjekte
  • Hedwig Hruby, Taschen nach Mass
  • Denise Hummel, Skulpturen aus Metall
  • Claudia Jokes, Glasschalen, Glasbilder
  • Susanne Kluftinger, selbstgefertigte Glasperlen
  • Beatrice Kurth, Kleider
  • Riane Lüthi, Textilschalen, Schaukästen, Sonnengläser
  • Reto Lüthi, Bio Senf
  • Luisella Masciorini, Stein und Holzschmuck
  • Gabriela Meier, Schoggihasen, Konfi, Sirup, Zöpfe
  • Salvatore Monteforte, Bio Olivenöl
  • Ulrike Müllauer, Ringe aus Silberbesteck
  • Georg Püntener, veredelter Eissig
  • Marlis Reich, Filz
  • Elvira Ruesch, Florales
  • Andreas Schüepp, Drechselobjekte
  • Susanne Spinnler und Menga Hopf, Hüte
  • Bettina Vogt, Gastronomie & Getränke
  • Isabelle Wackernagel, Schmuckstücke aus Glasperlen und Halbedelsteinen
  • Barbara Wagner, Vasen in Steinzeug
  • Gabriela Zivy, Porzellan Geschirr

Öffnungszeiten

  • Freitag, 16. März 2018, 18.00-21.00 Uhr
  • Samstag, 17. März 2018, 11.00-18.00 Uhr
  • Sonntag, 18. März 2018, 11.00-17.00 Uhr

Eintritt frei

Website

Website der Veranstaltung

Adresse

Museum Kleines Klingental
Unterer Rheinweg 26
4058 Basel