farbinform Marlise Schellenberg

Über mich und meine Arbeit

Aus der Idee --einmal eine andere Weihnachtskarte-- wurden immer mehr Sterne und so entstand mein Sternenhimmel und immer weitere Objekte.

In der Werkstatt brenne ich, funkenstreuend, mit dem Plasmabrenner aus einer Eisenplatte meine Objekte: Sterne, Herzen, Blumen, Hühner und Güggel, Vögel oder Motive nach Wunsch. Namen auf Bestellung.

Am richtigen Ort platziert, an Fensterscheiben oder als Raumteiler gestalten sie Innenraum; vor der Eingangstür oder im Freien den Aussenbereich, wo sie bei Regen zu rosten beginnen.

Die Deko am Aufhänge-Bilderdraht-Faden sind handgefertigte, gebrannte, mit Acryl eingefärbte Tonkugeln.

In meinem Atelier --farbinform-- setze ich die Einzelteile zum Ganzen zusammen - jedes ein Unikat.

mmm - metall modern mobil

Kindergärtnerin ist meine Berufsausbildung. Natur, Material, Formen und Farben erleben war mein Anliegen in all meinen Tätigkeiten als Kindergärtnerin, Mutter, Spielgruppen- und Malatelierfrau.

Ich fühle mich, geboren im 1951, wohl im Kunsthandwerk und freue mich über mein Schaffen.

Die Einladung zum --der besondere Weihnachtsmarkt-- in der Hundertwassermarkthalle in Altenrhein im 2008, motivierte mich zu weiteren Teilnahmen an Kunsthandwerkausstellungen.

Nächste Veranstaltungen

EinzigArt

Wädenswil

22.10.21

Nächste Veranstaltungen

Kontaktiere mich

farbinform Marlise Schellenberg
In der Lachen 3
8953 Dietikon

marlise.schellenberg@farbinform.net

Besuche mich

Website des Kunsthandwerkers